Das Festspiel-Cembalo ist die Grundlage der musikalischen Arbeit der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen. In 2018 förderte die Stiftung mit ihren Erträgen aus dem Stiftungskapital die Instandsetzung des Festspiel-Cembalos.
Mit Fertigstellung der Reparaturarbeiten bis zum Beginn der Festspielen 2018 eröffnete dieses Förderprojekt dem musikalischen Leiter der Festspiele Laurence Cummings nicht nur neue Klangwelten – die Reparatur des Festspiel-Cembalos ist in den kommenden Jahren für die künstlerische Fortentwicklung von Händels musikalischem Erbe eine unverzichtbare Hilfe, wie die Musiker selbst und das Publikum immer wieder bestätigen.