Stiftung Internationale Händel-Festspiele Göttingen

Festspiel-Faszination und Musikimpulse

Jahr für Jahr um die Pfingstzeit treffen sich in Göttingen die Freunde der Barockmusik. Herausragende Musiker und ein anspruchsvolles Publikum geben der Stadt das Flair eines internationalen Festspielortes. In der ehrwürdigen Universitätsstadt wird die Musik des großen Georg Friedrich Händel und seiner Zeitgenossen für Besucher aus aller Welt lebendig.

Die Stiftung Internationale Händel-Festspiele Göttingen hat sich zum Ziel gesetzt, den hohen Anspruch der Festspiele für die Zukunft zu sichern. Denn mehr denn je ist unsere Gesellschaft auf den Gemeinsinn ihrer Bürger angewiesen. Zustiftungen oder Schenkungen leisten einen wertvollen Beitrag. Auch Vermächtnisse und Erbschaften sind für die Händel-Stiftung ein großherziger Schritt, mit dem Sie ganz persönlich zur Bewahrung der Qualität der Festspiele für nachfolgende Generationen beitragen können. Für Stadt und Region, für die Kunst und – da sind wir sicher – für Ihre persönliche Freude an der Musik.

Mehr erfahren



Unsere Förderprojekte

Unsere Schwerpunkte sind die Förderung und finanzielle Unterstützung der Internationalen Händel-Festspiele in Göttingen, sonstiger Konzerte sowie musikwissenschaftlicher Forschungen und Publikationen über das Werk Georg Friedrich Händels.

Förderprojekte der Stiftung Internationale Händel-Festspiele Göttingen



Wir danken für die Unterstützung von