25.11.2021 19:30 Uhr
Göttingen, Aula am Wilhelmsplatz
präsentiert von der Stiftung Internationale Händel-Festspiele Göttingen

Alexander Krichel live

Mit gerade einmal 32 Jahren hat Alexander Krichel unlängst bereits sein siebtes Album veröffentlicht. Auszüge daraus – unter anderem Modest Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ – präsentiert er am 25.11.2021 in der Aula am Wilhelmsplatz. Der international gefragte Pianist ist Preisträger des ECHO Klassik (2013 in der Kategorie Nachwuchs), erhielt schon bei seiner Aufnahme an die HMTMH den Schrader-Preis für die beste musikalische Leistung. Beginn des Konzertes ist um 19:30 Uhr.

Dabei kommen Werke zu Gehör, die selten gespielt werden – und noch seltener in dieser Qualität. Natürlich zählen dazu Kostproben aus Krichels jüngsten Einspielung, etwa die „Pavane“, der dritte Satz aus George Enescus zweiter Klaviersuite in D-Dur (op. 10). Aber auch die „Bilder einer Ausstellung“ dürften einem breiten Publikum eher durch ihre zahlreichen Bearbeitungen bekannt sein, allen voran derjenigen von Maurice Ravel.

Der offizielle Vorverkauf beginnt am 05.11.2021, für Mitglieder der Göttinger Händel-Gesellschaft sowie Stifter bereits am 02.11.2021. Karten gibt es dann direkt bei „Tonkost“ in der Jüdenstraße 31, 37073 Göttingen (Tel.: 0551 4956 9950). Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der 2G-Regel und zugunsten der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen 2022 statt.

Für weitere Informationen stehen Dr. Christian Struck (c.struck@mpsn.de) und Katrin Engelke (Katrin.Engelke@seinige.de) gern zur Verfügung.

+++

Liebe Musikliebhaber,

Jahr für Jahr treffen sich bei den Internationalen Händel-Festspielen Göttingen die Freunde der Barockmusik. Die Stiftung Internationale Händel-Festspiele Göttingen unterstützt dieses ausgezeichnete Musikerlebnis und setzt mit seinen Förderprojekten Akzente im Festspielprogramm.

Das Engagement der Stiftung sichert dabei den hohen musikalischen Anspruch der Festspiele über den Tag hinaus. Wir laden Sie herzlich ein, Teil dieses außergewöhnlichen Engagements zu werden.

Sprechen Sie uns an!

Dr. Christian Struck
Vorsitzender des Vorstandes

Sigrid Jacobi
Vorsitzende des Sitftungsrates

 



Förderprojekte der Stiftung Internationale Händel-Festspiele Göttingen



Unsere Gründungsstifter, Zustifter und Konzertpaten

AKB Stiftung

Elke und Prof. Dr. Martin Balleer

Michael Baumann

Cron & Lanz KG

Dr. Wolfgang-Gerhard und Regine Elias

Prof. Dr. Carolyn und Prof. Dr. Franco Gianturco

Göttinger Händel-Gesellschaft e. V.

Rüdiger Freiherr Grote

HANSE CD Musik im Hanse Viertel GmbH

Leni Honsaker (†)

Sigrid und Helmuth Jacobi

Ilse-Marie Leaver (†)

Karl Lehrke

Renate Lehrke-Pinnow

Dr. Christoph und Sophia Mayer

Gina Pfeffer (†)

Dorothea und Reinalt Schlemm

Schlemmsche Familienstiftung Ahlten

Monika und Bruno Schmidt-Dold

Manfred Schroeder (†)

Dr. Christian Struck

THIMM Holding GmbH & Co. KG

TonKost GmbH Göttingen

Heinrich Wurm (†)